• Wir haften nicht wenn:
    1. Der Klient falsche Angaben macht.
    2. Die Angaben über den Fall seitens des Klienten im Zuge des analytischen Verfahrens unzureichend sind – auch wenn durch Erinnerungslücken verursacht.
    3. Der Klient bei den Ausführungen bewusst oder unbewusst am Wahrheitsgehalt falsche Angaben zu seiner Person oder den Fall abgibt.
    4. Diverse Ratschläge nicht als solche angenommen oder befolgt werden. Wir sind nicht für ein mögliches Scheitern des Ziels verantwortlich. Grundsätzlich ist ein Klient für seine Aussagen oder das Befolgen von möglichen Lösungsansätzen, die in einem persönlichen Gespräch erarbeitet wurden, selbst verantwortlich.
  • Vertragsverhältnis:
    1. Wir gehen davon aus, dass die Klientin/der Klient sich während der Auftragserteilung in einem psychisch stabilen und geschäftsfähigen Zustand befindet, sich seines Verhaltens genauestens bewusst ist.
    2. Der Klient bestätigt mit seiner Auftragserteilung, dass er die AGBs vollständig gelesen, zur Kenntnis genommen und akzeptiert hat. Somit ist der Rechtsweg ausgeschlossen!
    3. Die Leistungsvereinbarung/der Vertrag tritt nach Akzeptanz der AGBs, sowie nach Erhalt der zu zahlenden Gebühr von € 89 € (19% MWSt sind im Preis enthalten) in Kraft.
    4. Das Widerrufsrecht erlischt, sobald mit der im Auftrag gegebenen Dienstleistung begonnen wurde.
  • Zeitlicher Rahmen:
    1. Das Beratungsgespräch im Skype Coaching beläuft sich inklusive Analyse und Beratungsverfahren auf eine volle Stunde – also 60 Min.
    2. Der Beratungstermin für das Gespräch wird via Telefon oder Email innerhalb von 48 Stunden fix vereinbart.
    3. Sollte sich ein Problem eines Skype Coaching Klient zeitlich schneller erledigen lassen, also wenn die Beratung unter einer Stunde beendet werden kann, der/die Klient/in keine weiteren Fragen mehr hat, dann gilt als vereinbart, dass es nicht den zuvor entrichteten Betrag von 89 € tangiert. Der Betrag kann nicht reduziert werden.
    4. Selbiges gilt auch, wenn im Zuge der Beratung ersichtlich wird, dass es für den jeweiligen Einzelfall absolut keine weitere Lösungsmöglichkeit mehr gibt.
    5. Sollte ein/e Klient/in aus einem persönlichen Empfinden heraus oder aus welchen Gründen auch immer, dass Skype Gespräch vorzeitig beenden, so tangiert es ebenfalls nicht die Zahlung einer vollen Stunde. 
  • Sorgfalts-und Leistungspflicht:
    1. Das Beratungsgespräch beinhaltet neben einer substanziellen und allgemeinen Einschätzung der Situation etwaige Lösungsansätze, sowie Vorschläge, die dem Klienten einen Weg aus seiner persönlichen Krise aufzeigen sollen.
    2. Es wird voraussetzt und angenommen, dass die Angaben des Klienten den Tatsachen entsprechen.
    3. Der Klient akzeptiert, dass im Zuge der Beratung über das Notfall Skype-Coaching diverse Informationen über den persönlichen Zustand abgefragt werden müssen, um sich Klarheit über die aktuelle Situation einer Beziehungs- bzw. Trennungskrise  zu verschaffen, um ein klares Bild der Gesamtsituation zu erhalten.
    4. Die Berater setzt voraus, dass sich der Klient nach bestem Wissen und Gewissen an die Anweisungen von hält.
    5. Der Berater verpflichtet sich, den Klienten stets wahrheitsgemäß und verständlich nachvollziehbar über den Sachstand, mögliche Lösungsansätze, sowie über die Mehtode der Beratung aufzuklären.
    6. Sollte sich nach kurzer Zeit herausstellen, dass das Problem nicht in einem einstündigen Gespräch gelöst werden kann, oder wenn eine mögliche Hoffnungslosigkeit seines Falles zu erkennen ist, wird eine andere Lösung vorgeschlagen oder das Gespräch beendet.
    7. Der Klient ist einverstanden und akzeptier hiermit, dass mögliche tiefgreifende Gründe, sei es in der aktuellen Beziehungs- oder Lebenskrise oder einer Trennungsphase, die in der kurzen Zeit und einem oberflächlich aufgenommenen Analyseverfahren nicht ersichtlich wurden, ein ausgearbeiteter Lösungsweg eventuell scheitern kann.
  • Verschwiegenheitsklausel:
    1. Es wird vereinbart, dass Klient und Coach Stillschweigen über die erhaltenen Infos im Skype Gespräch bewahren.
    2. Es ist nicht gestattet, die im Beratungsgespräch individuell ausgearbeiteten Lösungsvorschläge, sowie daran geknüpfte WhatsApp, SMS – und/oder anderweitige Texte und Gesprächsmodelle, Dritten zugänglich zu machen.
    3. Auch Tipps & Ratschläge, welche für den Einzelfall ausgearbeitet werden, dürfen nicht ohne unsere ausdrückliche und schriftliche Zustimmung öffentlich publiziert werden.
  • Hinweise bzw. Einschränkungen:
    1. Das Analyseverfahren im Skype Coaching kann keinesfalls so intensiv und detailliert sein, wie in einem normalen Coaching.
    2. Resultierende Ratschläge und Tipps ersetzen kein professionelles Coaching, auch wenn bei jedem Fall individuell ermittelt, bearbeitet und beraten wird.
    3. Das Skype-Coaching ist ein Notfallinstrument und stellt ein professionelles Beratungsgespräch für ein akutes Problem dar, eignet sich jedoch nicht für  schwerwiegendere Beziehungs- oder Persönlichkeitskrisen.
    4. Zielführende Coachingelemente oder Techniken, praktische Übungen, sowie Tipps, um emotionales Loslassen bei Trennungsschmerzen zu trainieren, können natürlich nicht in einer Skype-Beratung realisiert werden.
    5. Schritte und Lektionslehren zur Persönlichkeitsentwicklung, wie wir sie in unseren Videomodulen für diverse persönliche Coachings zur Verfügung stellen, sind nicht in der Skype Beratung inbegriffen.
    6. Leitfäden und anderweitiges Lehrmaterial aus den Bereichen Partnerrückführung und/oder Persönlichkeitsentwicklung sind nicht Teil des Skype-Coachings
  • Persönlicher Hinweis von Herrn Sen:
    Auch wenn wir für unsere Coachingprogramms mit großer Erfahrung und viel Know-how aufwarten können, so ist es absolut unmöglich, eine Garantie über den Erfolg irgendeiner durch uns  erarbeiteten Lösungsmethode  abzugeben. Der Erfolg eines jeden Coahingprogramms bedingt immer auch die Mitarbeit und Willensstärke eines jeweiligen Klienten. Eine 100%tige Erfolgsgarantie kann es deshalb nicht geben. Aber für unsere Beratung, unser Coaching sprechen jedoch die über 3000 zufriedenen Klienten, denen wir helfen konnten. Wir sind absolute Profis in dem, was wir tun.

FUMCA skype Button
Hier geht es zurück zum Skype Notfall-Coaching Kontaktformular. Klickt das Logo!