10 Dinge an denen Du erkennst, dass sie mit Dir flirtet - Signale verstehen

10 Anzeichen dafür das Sie mit Dir flirtet10 Dinge an denen Du erkennst,
dass sie Interesse an Dir hat.

Wenn eine Frau mit einem Mann flirtet, sendet sie etliche Signale aus. Sie versucht Deine Aufmerksamkeit zu erlangen. Dadurch gibt sie Dir auch gleich die Möglichkeit, einen ersten Schritt zu wagen. Das Problem mit der weiblichen Logik und deren Signale ist, dass viele  Männer oft blind dafür sind. Gnadenlos werden Chancen und Möglichkeiten verschenkt, ohne überhaupt zu ahnen, was "Mann" hätte erreichen können. Hätte ER nur ein kleines bisschen mehr Gespür und Augenmerk auf die Signale einer suchenden Frau gehabt, wer weiß, was daraus geworden wäre. Für Frauen ist Flirten oft wie Spiele spielen. Sie probieren etwas aus, besonders, wenn sie mit Freundinnen zum Flirten gehen losziehen. Aus einem Flirt-Spiel kann aber schnell eine ernsthafte Beziehung erwachsen, wenn ER diese Herausforderung richtig kontert.

Im Folgenden gebe ich Euch 10 der offensichtlichsten Signale anhand, die Frauen grundsätzlich aussenden, wenn sie Interesse an einem Mann zeigen.

Beachte bitte jedoch, dass viele Frauen gerne offen und freundlich zu jedermann sind. Nicht alle Signale gelten Dir persönlich, was bedeutet: Nur ein oder zwei Signale sind nicht unbedingt genug, um davon ausgehen zu können, dass sie etwas von Dir will. Wenn aber mindestens 4 dieser Signale ausgesendet werden, dann bist Du offensichtlich gemeint und einer Verabredung mit der auserwählten Dame scheint nichts mehr im Wege zu stehen. 

1 . Sie lächelt Dich an!

Wenn eine Frau Interesse an Dir hat, dann wird sicherlich ihr Lächeln Deine Aufmerksamkeit erregen, selbst in einem überfüllten Raum. Lächeln ist definitiv eines der wichtigsten Anzeichen für ihren Flirt. Gerade äußerst gut aussehende Frauen haben beispielsweise jeden Tag mit dem Problem zu kämpfen, auf der Arbeit aufdringliche Jungs abzuwehren, die sie nicht leiden können oder an denen keinerlei Interesse besteht. Wenn sie Dich also quer durch einen Raum anlächelt, kann dies ein erstes wichtiges Indiz sein, dass sie möchte, dass du mit ihr sprichst. Beantworte in diesem Fall ohne zögern ihr Flirten durch Rücksendung eines Lächelns.

2 . Sie spielt mit ihrem Haar!

Wenn sich eine Frau zu Dir hingezogen fühlt, wird sie mit hoher Wahrscheinlichkeit ihr Haar in den Fingern drehen oder anderweitig mit den Fingerspitzen darin spielen. Sie wird mit Vergnügen Strähnen, die sich offenbar verirrt haben aus ihrem Gesicht streichen, während sie Dich anlächelt. Oder sie hebt ihre Haare, falls sie lange Haare hat, galant aus dem Nacken,  während Du sie betrachtest. Wenn Du dann "Hallo" sagst, während sie mit ihrem Haar beschäftigt ist, dann ist das ein gutes Signal am Ball zu bleiben.

3 . Sie sucht den direkten Blickkontakt mit Dir!

Eines der deutlichsten Zeichen, dass eine Frau mit Dir flirtet ist, wenn sie Dich kontinuierlich anschaut und/oder den Augenkontakt hält. Wenn der Blickkontakt länger als die normale Dauer anhält, nicht zufällig vorbeihuscht, sie Dich mit ihren Blicken von oben bis unten abscannt, dann verhalte Dich ihr gegenüber aufmerksam. Höre ihr aufmerksam zu, falls sie bereits mit Dir spricht, da diese Dame offenbar eindeutig signalisiert hat, dass Du ihr scheinbar gefällst, ihr Deine Ausstrahlung behagt.  Sei aufmerksam und galant.

4 . Sie isoliert sich von ihren Freunden!

Egal ob im Coaching oder wenn ich privat unterwegs bin, immer wieder sehe ich die gleichen Fehler bei jungen Männern. Da steht beispielsweise ein junger Mann, oft Freunden zusammen herum, die ein paar junge Damen beobachten. Plötzlich entfernt sich eine der jungen Damen sichtlich von ihrer Clique. Kurze Zeit später nähert sie sich dabei lächelnd den jungen Männern, wobei sie offenbar nur Augen für einen Bestimmten aus dieser Gruppe hat. Und sie hält auch noch bewusst den Blickkontakt. Leider erlebe ich nur allzu oft in so einer klaren Situation, dass der Auserwählte wirklich checkt, wirklich begreift, wie deutlich sie mit ihm flirtet. 
Gerade Frauen wissen nur zu genau, dass es Männern eine Überwindung kostet, sie anzusprechen, während sie in mitten einer Gruppe stehen. Distanziert sich also eine junge Dame von ihren Freunden und lehnt sich plötzlich mutterseelenalleine an eine Wand, sie wirft Dir auch noch Blicke zu, dann ist dies ein deutliches Zeichen dafür, dass sie den Kontakt zu Dir sucht. Sie bereitet Dir den Weg, ein Gespräch mit ihr zu suchen. Vermassel es nicht.

5 . Sie versucht, Deine Aufmerksamkeit zu erregen!

Wenn eine Frau regelmäßig an Dir vorbei geht (Im Club, auf dem Weg zur Bar oder an der Tanzfläche, oder auch auf dem Gang zur Toilette), Dich dabei lächelnd anschaut, dann kann es durchaus sein, dass sie möchte, dass Du sie bemerkst oder ansprichst. Aber in solchen Situationen erspare ihr dumme Anmachsprüche. Durch das ständige "Vorbeigehen" oder das ständige Suchen nach Deiner Nähe, sendet sie dir eindeutige Signale aus, von Dir angesprochen werden zu wollen. Nutze diese Chance und finde heraus, ob Dein Gefühl richtig war. 

6 . Sie betritt die „Body-Zone“!

Wenn eine Frau in Ihrem persönlichen (Intim-) Bereich (etwa 75 cm um ihren Körper herum), offenbar versehentlich mit Dir zusammen stößt, Dich dabei anblickt, sich dann mit einem zauberhaften Lächeln entschuldigt, kann das schon ein Zeichen sein. Wenn sie offensichtlich Deine Nähe sucht, ist das ein weiteres klares Signal an Dich. Egal ob in einem Club oder auf der Arbeit, dann will sie von Dir angesprochen werden. Aber Vorsicht! Das bedeutet noch lange nicht, dass sie Sex mit Dir will! Für Frauen bedeutet die Nähe zu einem Mann bereits eine Art Intimität, die NICHTS mit Sex zu tun hat. Umso mehr sie Dir erlaubt, ihr näher zu kommen, desto mehr fühlt sie sich zu Dir hingezogen!

7 . Sie initiiert ein Gespräch mit Dir!

Frauen, die in ein Gespräch mit einem fremden  Mann treten, wollen zuerst einmal in der Regel alles über Dich wissen. Nicht nur ihre Sprache, sondern ihr gesamter Körper ist bei diesem Gespräch aktiv! Sie wird ihren Kopf zur Seite neigen und Dir aufmerksam zuhören, wenn sie Interesse an Deiner Person hat. Um den Gesprächsfluss in so einer Phase am Laufen zu halten, der nicht früher oder später in unangenehmen Gesprächspausen enden soll, empfiehlt es sich, sich eine gute Gesprächstechnik anzueignen. Je weiter ihr Interesse wächst, umso mehr direkte und indirekte Fragen werden kommen. Ob Du Single bist, für was Du dich so interessierst, was Du beruflich machst usw... Diese Infos werden von ihr aufgenommen und katalogisiert. Achte auch immer darauf, ob das,  was sie sagt oder hinterfragt auch mit ihrer Gestik und Mimik übereinstimmt.

8 . Sie lenkt die Aufmerksamkeit auf den Mund und die Lippen!

Die Lippen einer Frau können sehr verführerisch sein, wenn sie es darauf anlegt. Sie setzt eine Menge Energie ein, Dich visuell einzufangen und Dein Interesse an ihr zu wecken. Einige der effektivsten Zeichen beim Flirten sind beispielsweise Lipgloss, ein Schmollmund, ein leichtes Nippen an ihrem Finger und/oder ein leichtes kurzes Streifen mit ihrer Zunge über ihre Lippen. Aber auch hier bitte nicht missverstehen. Das ist keine Anmache, mit Dir in die Kiste springen zu wollen. Sie sucht zuerst einmal nur den direkten Kontakt zu Dir.

9 . Sie macht Dir Komplimente!

Eine Frau, die mit Dir flirten will, wird Dir geradeaus sagen, dass sie Dich nett findet, sympathisch findet. Sie wird im Gespräch etwas über Deinen Style, Deine Kleidung oder Deine Haare erwähnen. Bewusst oder unbewusst. Mach Dir klar, dass sie besonders einen typischen Blick in Richtung Deiner Frisur, Deinem Mund und deine Schuhe werfen wird. Ja, ganz richtig. Sie wird auf Deine Schuhe achten. Wenn ein Mann, der auf der Suche nach einer Frau ist, kaputte, dreckige oder schlechtes Schuhwerk trägt, hat er meistens schon verloren. Das gehört zur weiblichen Logik.  Und Frauen, die flirten wollen, schauen Männern gerne lange in die Augen. Wenn Du ein Kompliment erhältst und sie scheint dies ernst zu meinen, dann besteht auf jeden Fall Hoffnung für Dich. Sie erwartet nun von Dir ebenfalls ein paar liebenswerte Komplimente. Sie wird das nicht direkt aussprechen, darum solltest Du diese Erwartung zumindest zu einem gewissen Teil erfüllen. Ansonsten war´s das. 

10 . Sie berührt Dich!

Bei einem typischen Frauenflirt kommt immer irgendwann ein Vorwand, um Dich berühren zu können, wenn auch nur kurz. Sie wird versuchen, aus irgendeinem Anlass heraus, Deine Schulter, oder Deinen Unterarm, Deine Hand oder Dein Handgelenk während eines Gesprächs leicht zu berühren. Sei es unter dem Vorwand:  "Was ist denn das für eine Kette?" oder "Tolle Uhr, wie spät ist es denn, darf ich mal sehen?" oder "Darf ich Dir einen Fussel von der Jacke wischen". Der Kreativität einer Frau, die Dich unbedingt irgendwie berühren will, um zu testen, wie Du Dich anfühlst, sind keine Grenzen gesetzt.
Und auf der anderen Seite, wenn Du SIE  "versehentlich" berührst, sie dabei nicht sofort zurückschreckt oder ihre Hand zurückzieht, dann haben sich Deine Chancen auf "mehr" deutlich erhöht!

In diesem Sinne!

Daten nach der Scheidung - neue Freiheit - neue Ch...
Auf der Suche nach dem "Richtigen" - Alpha-Mann fü...