5 Gründe, warum Frauen ein Date im letzten Moment absagen

5 Gründe, warum Frauen ein Date im letzten Augenblick absagen...

Welcher Mann kennt nicht folgende Situation? Da trifft man auf eine hübsche Frau. Man kommt ins Gespräch, versteht sich auf Anhieb prächtig, tauscht sogar die Handynummern aus und am Horizont scheint sich ein Date anzubahnen... und plötzlich hörst und siehst Du von der Frau nichts mehr und Deine Mails, sowie Deine Anrufe bleiben unbeantwortet!

Ähnliche Situation:  Du hast bereits ein Date mit ihr und kurz vor dem Treffen kommt eine Message mit: „Mein Onkel ist krank geworden, ich muss ihn in die Klinik fahren!“ … Oder auch: „Ich hatte ganz vergessen, dass mein Bruder Geburtstag hat!“ … Oder aber auch: „Meine Freundin hat Liebeskummer und ich muss ihr jetzt beistehen - Sorry, aber ich kann nicht kommen!“ Mit anderen Worten… Dein Date sagt das Treffen kurz vorher ab!

Solche Verhaltensweisen von Frauen sind eine Tatsache, mit der sich ständig viele Männer da draußen in der Dating - Welt auseinandersetzen müssen. Dabei haben die Frauen gewiss kein Interesse daran, bewusst einen fremden Menschen zu frustrieren, zu kränken oder gar zu verletzen! Also, warum willigen Frauen auf ein Date ein, zu dem sie niemals auftauchen wollen? Warum geben Frauen ihre Handynummer her, um dann nie abzuheben wenn Du anrufst? Hier sind fünf Gründe, warum Frauen plötzlich einen Rückzieher machen...

1. Jemand oder etwas Anderes, etwas Besseres kam dazwischen!

Statistisch betrachtet wird eine durchschnittliche Frau 4,8 x häufiger von einem Mann angesprochen, als umgekehrt. Das wiederum verschafft ihr logischerweise eine größere Auswahlmöglichkeit. Da versteht es sich wohl von selbst, dass womöglich im gleichen Zeitrahmen, in dem sie Dich kennengelernte, ein weiterer „Bewerber“ in ihr Leben trat, den sie anscheinend einfach attraktiver fand. Aber Achtung: Es muss in allen Fällen nicht unbedingt ein anderer Mann im Spiel sein. Was immer es war, es war entweder attraktiver oder lukrativer (oder beides), als ein Date mit Dir.

2 . Sie ist schon mit jemandem zusammen!

Manchmal machen auch Frauen einen Rückzieher, weil sie bereits in einer Beziehung sind. Vielleicht fand sie in dem Moment gefallen an Deiner Person. Wahrscheinlich hast Du in ihr gewisse Mechanismen freigesetzt, in dem sie Dich in diesem Moment ungeheuer attraktiv, ja vielleicht sogar sexy fand. Mit Sicherheit ist sie aber unglücklich in ihrer Beziehung, sonst hätte sie Dir niemals ihre Handynummer gegeben. Oder sie hatte einfach Spaß daran, von einem neuen Mann umworben zu werden. Komplimente zu empfangen, sich attraktiv und begehrenswert zu fühlen. Später begann sie vielleicht noch einmal über alles nachzudenken. Oder eine Freundin riet ihr ab, sich mit Dir zu treffen. Wie auch immer, was auch immer der Grund war, Dir abzusagen,  sie hatte sich aus welchem Grund auch immer bereits in Gedanken wieder von Dir verabschiedet!

3. Level of attraction – LOW!

Du hattest offensichtlich nicht genügend Anziehungskraft mein Freund! 

Nun schreiben wir schon das Jahr 2019 und eine Sache haben die meisten Männer einfach immer noch nicht kapiert: Ihr dürft „Anziehungskraft“ nicht mit „Überzeugungskraft“ verwechseln! Mag sein, dass Deine Überzeugungskraft ausgereicht hat, Dir die Handynummer zu geben und vielleicht sogar ein Date zu vereinbaren. Doch offensichtlich war mangelnde Anziehungskraft letztlich ausschlaggebend dafür, warum sie keinen Anreiz mehr hatte, Dich wiedersehen zu wollen.

4 . Sie denkt, du bist unheimlich!

Bei einer Frau kann es ein Sicherheitsrisiko sein, sich einfach mit einem fremden Mann zu treffen den sie im Grunde genommen gar nicht kennt. Wenn sie ein unerklärliches Gefühl von Unbehagen und Verlegenheit zu Dir fühlt, kannst Du machen, was Du willst – Sie wird sich von Dir fernhalten! – Keine Chance!

5 . Sie brauchen einen „Ego-Boost“

Es gibt auch Frauen, die absichtlich den Jungs ihre Handynummer geben. Meist sind diese noch sehr jung und/oder somit in einer Art „spätpubertärer“ Phase. Für sie ist das alles ein lustiges Spiel. Und oft wetten sie mit Freundinnen, ob er sich meldet oder nicht. Andere Gründe, warum Frauen derart manipulativ agieren, können Aufmerksamkeitsdefizite sein. Gerade wenn eine Frau von ihrem Mann (im schlimmsten Fall wegen einer anderen Frau) verlassen wurde, wirkt das Gefühl von anderen Männern begehrt und geachtet zu werden, wie ein Balsam auf der verwundeten Seele. Ein Ego - Boost durch die Erfahrung, dass wenn sie wollten, sie jederzeit einen anderen Typen haben könnten, vermittelt ihnen ein gewisses Gefühl von Sicherheit und Zufriedenheit.

Gerade Männer sind oft nach einer Enttäuschung auf Suche nach einem echten Ego-Boost. Genau wie bei Frauen, gibt es auch bei den Männern diejenigen, die nur eine Bestätigung ihrer Persönlichkeit beim anderen Geschlecht suchen. Das ist an sich auch nichts Unanständiges. Doch als verwerflich gilt, wenn gewisse Grenzen überschritten werden. Einem anderen Menschen gegenüber Gefühle vorzugaukeln, die nicht existent sind, nur um sein eigenes Credo zu befriedigen, ist nicht nur unfair, sondern wird sich auch auf Dauer auf euren Ruf auswirken. Für Dich als Mann wie auch als Frau! Auf der anderen Seite kann man froh sein, wenn man sich nicht auf einen Menschen einlässt, dessen Lebensinhalt lediglich aus Bestätigung durch andere besteht. Denn solche Menschen haben Probleme mit sich selbst und da ist es wahrscheinlich besser, wenn man gar kein Date mit dieser Person hat.

In diesem Sinne...

Ein "guter" ... oder lieber ein "echter" Mann!?