Abfuhr bekommen?

Abfuhr bekommen

Na!?... Die Tage mal wieder, ne fette Abfuhr bekommen? ????
Den Mumm gehabt, die süße Maus an der Kasse anzuquatschen und als Dankeschön für Deine Aufmerksamkeit einen netten (Präsent) - Korb kassiert?! ????
Tja… C’est la vie! ???? 
Als ich damals den Artikel über die 8 Fehler bei ersten Dates veröffentlichte, kamen aus verschiedenen Richtungen, Meinungen und Gedanken wie beispielsweise, dass vieles von dem was ich da niedergeschrieben hatte, doch selbstverständlich sei....
Meine persönliche Erfahrung hingegen, beweist mir allerdings sehr oft das Gegenteil.

Immer wieder stelle ich bei Beobachtungen, ob nun in meinen Coachings oder in meinem Privatleben fest, wie viele Dummheiten da draußen manchmal begangen werden, wenn es um das Thema Flirten und/oder Verführung geht. Dummheiten, von denen ich mir noch während der Beobachtung denke: "Das macht der Typ da jetzt gerade nicht wirklich, oder!?"

Die heutige Message die ich rüberbringen möchte, behandelt die unangenehme Situation, gerade Abends in einer Bar oder einem Club, einen Korb zu bekommen, ne Abfuhr zu kassieren, Abzufahren, Eine Bruchlandung hinzulegen etc... ????
Zunächst einmal, einen Korb zu kriegen ist immer etwas Unangenehmes. Dennoch gilt es freundlich zu bleiben und sich mit Anstand, Fairness und Respekt zurück zu ziehen. Beleidigungen wie „Ach Du bist doch sowieso Scheiße!“ oder „Du bist mir eh zu hässlich!“ sind absolut fehl am Platze. Dann lieber ein neuer Versuch an anderer Front und vor allem –
IN EINER ANDEREN LOCATION!

Bedenkt bitte, dass Ihr bei eurer „Annäherung“ beobachtet worden seid. Ihr habt dann da schon den Status von dem Typen der gerade einen Korb bekommen hat. Weiteres Umherbaggern und /oder gleich zur nächsten Landezone über zu gehen, lässt euch in den Augen der übrigen Gäste nur bedürftig erscheinen.

Ein Beispiel:
Da am Hochtisch steht sie. Die hübsche Dunkelhaarige, die Dir zuvor schon an der Bar aufgefallen ist. Du nimmst nochmal einen kräftigen Schluck von Deinem Cocktail, gehst dahin und sprichst die Dame an. Die Interessen der Dame liegen jedoch an anderer Stelle und Du bekommst eine Abfuhr.
Okay! … Ja, und jetzt!?

Nach so einem Korb ist das Selbstwertgefühl erst mal im Keller. Trotzdem heißt es jetzt, sich mit Anstand zurück zu ziehen. Eine Entschuldigung muss nicht sein. Ein Alpha entschuldigt sich nur dann, wenn es auch wirklich etwas zu entschuldigen gibt! Eine Verabschiedung wäre zwar freundlich, ist aber auch nicht zwingend erforderlich.

Keine Diskussion oder Bettelei!!

Verspürst Du gerade den Drang, mit ihr über die Abfuhr zu diskutieren? Möchtest Du sie gar zu einem Gespräch oder einem gemeinsamen Getränk überreden? - Bitte! … Lass es! Das bringt nichts. Das ist eher nervig und bringt die Frau eher gegen Dich auf, als dass sie sich breitschlagen lässt. Es sieht außerdem verzweifelt aus und diesen Eindruck soll die Dame (und auch andere Anwesende) von Dir doch wohl nicht behalten?!
Auch Beleidigungen wie „Du bist mir ja doch zu dick/ dünn/ hässlich.“ oder „arrogante Ziege“ sind genauso fehl am Platze. Im dümmsten Fall erregst Du so auch nur unnötiges Aufsehen und wirst zum Gespött aller Umstehenden.
Bedenke: Flucht ist in so einer Situation nicht verwerflich!
Geh einfach wieder an Deinen Tisch und tu das, was Du auch vorher gemacht hast. Im Idealfall lenk Dich mit einem Freund oder Deinem Handy ab. Fühlst Du Dich unwohl, dann zahl und geh. Wenn das auch nach Flucht aussehen mag, so ist daran nichts Katastrophales. Jeder, der schon einmal eine Abfuhr erhalten hat, wird es nachempfinden können.

Messe der Abfuhr keinen zu hohen Stellenwert bei. Vielleicht ist die Dame bereits vergeben, Du bist nicht ihr Typ oder sie bevorzugt das andere Geschlecht!?... Grübel darüber aber nicht allzu viel nach. Versuche zu verstehen, was Du evtl. falsch gemacht hast oder vielleicht falsches gesagt hast und versuch dann Dein Glück vielmehr an anderer Stelle. Lerne daraus, geh neue Wege, knüpfe neue Kontakte! Du wirst sehen, dass sich die Abfuhr schneller in Deiner Erinnerung verflüchtigen wird als Du es selbst für möglich gehalten hast.

In diesem Sinne…

Klasse? Format? Niveau? ... Oder einfach nur arrog...
Wenn SIE sich nicht entscheiden kann

Ähnliche Beiträge