Alpha Frauen - Master of Motivation

Alpha Frauen..

Die klassische Alpha-Frau ist die Herz Dame unter den Frauen

Sie ist, wenn man so will, die Königin unter den Frauen. Viele andere Frauen sehen in einer Alpha-Frau eine gewisse Führungspersönlichkeit, einen Master of Motivation, weil sie andere Frauen motivieren kann, selbstbewusster zu sein. Darum werden solche Powerfrauen gerne akzeptiert und respektiert, obwohl oftmals im Stillen Neid unter den Frauen aufkommt, die sich ihnen gegenüber minderwertig fühlen.  Darum fühlen sich schüchterne und nicht selbstbewusste Frauen von einer Alpha-Frau auch schnell bedroht. Und natürlich dulden Alpha-Frauen es nicht, wenn andere weibliche Person ihnen etwa eine Nasenlänge voraus sind, egal in welchem Bereich. Doch natürlich gibt es unter den Frauen, genau wie bei den Männern nie einen Menschen der zu 100 % nur Alpha ist. Ebenso wenig wie es den absoluten Beta- oder Omegamenschen gibt.

Ein Betamensch ist meistens neutral und die/der sachliche Fachfrau/mann einer Gruppe. Oftmals ist sie/er unabhängiger als ein Alpha und legitimiert seine Stellung eher durch Leistung als durch Persönlichkeit. Meistens versteht sich der Betamensch sehr gut mit dem Alpha, kann aber auch schnell mal sein Konkurrent werden.

Ein Omegamensch fühlt sich im Gegensatz zum Alphamenschen immer schuldig, als Querulant.  Allerdings strebt er auch gerne mal einen Positionswechsel an, um vom Omega einer Gruppe, zum Alpha zu werden. Dann ist er gerne bereit, sich bei einer Revolte auf die Seite der Alphagegner zu stellen. Er/sie hängt gerne sein/ihr Mäntelchen in den Wind.

Es gibt lediglich Menschen, deren Wesen, je nach Grad und Stärke, mehr oder weniger Alpha - oder Betaanteile besitzen und ihr Leben auch danach ausrichten. Hier zunächst 9 von etwa 15 Eigenschaften, die Euch helfen sollen, ein Alpha-Weibchen zu identifizieren. Das Wissen darüber, welcher Typus Mensch sich hinter einem gewissen Schleier verbirgt, kann in der Dating Welt oftmals über Sieg oder Niederlage entscheiden. 8 von 10 Männern zum Beispiel, haben nie den wahren Grund einer Abfuhr erfahren und wiederholen deshalb  die gleichen Fehler wieder und wieder. 

1, Alpha Frauen sind in der Regel nie um eine Antwort oder Forderung verlegen. Erst Recht nicht, wenn sie ein klares Ziel vor Augen haben. Sie sind durchsetzungsfähig, willensstark und haben eine ganz klare Vorstellung davon, wie der Mann an ihrer Seite zu sein hat. Für sie sollte ein richtiger Mann in der Lage sein, in erster Linie Verantwortung für sich und sein Handeln zu übernehmen. Die Idee, man könne eine Alpha Frau mit ein paar dummen Sprüchen oder ein paar Provokationen aus der Reserve locken, ist ein alter Irrglaube der Pick-Up Szene. Ich persönlich kenne mittlerweile sehr viele Alpha-Frauen, die weit mehr über Pick-Up gelesen haben, als viele arme Trottel, die jeden Samstagabend versuchen, eine von ihnen zu erobern. Bei diesen Männern handelt es sich oft um genau diese Gruppe Mann, die nach einem Dating regelrecht von solchen Frauen  durch sogenannte  "Shittests" zubombardiert werden. Und das vor allem immer dann, wenn die Optik nicht mit dem gesagten übereinstimmt. Denn für Alpha-Frauen zählt im wahrsten Sinne des Wortes: Ein Mann - Ein Wort! Wischi-Waschi Typen und Unentschlossene tauchen meistens nicht einmal in ihrem Radarfeld auf.

2. Sie genießen durch ihre Optik meistens schon großen Respekt von Männern auf gleicher Augenhöhe. Warum auch nicht? Alpha-Frauen müssen ihre Intelligenz und andere starke Attribute und Eigenschaften nicht untergraben, was sie auch nicht tun. Und natürlich wissen solche Frauen, dass ein selbstbewusster und intelligenter, sowie reifer Mann sich niemals durch eine leistungsfähige und sehr erfolgreiche Frau bedroht fühlen wird. Sie verabscheuen alberne und primitive Spielchen jeglicher Art. Milde ausgedrückt: Nur Schwächlinge und unsichere Männer lassen sich ein "Game" einfallen, um mit ihr ins Gespräch zu kommen. Und schon ist er abgehakt.

3. Die klassische Alpha-Frau ist nicht passiv. Im Gegenteil! Sie ist oft der Initiator über alle Möglichkeiten auf der Suche nach Erfüllung in ihrem Leben, so auch in ihrem persönlichen sexuellen Bereich. Sie weiß genau, was sie will und was sie nicht will. Und wer das nicht respektiert, hat schon verloren. Für richtige Alpha-Frauen ist das Leben ein sehr aktiver, stellenweise sogar aggressiver Prozess. Langeweile kennt sie nicht.

4. Sie hat nichts dagegen, wild und hemmungslos, feminin und sexy zu sein. Aber Zwang bedeutet für sie Krieg. Denn ihre Weiblichkeit wird durch gewisse männlich dominante Attribute wie Unabhängigkeit und Leistungsstärke unterstrichen. Ihre Sinnlichkeit verfolgt ein klares Ziel. Um das Ziel zu erreichen, lässt sie ganz geschickt sinnliche Avancen wie einen Schleier um sich herum wehen. Sexuelle Stereotypen oder das atavistische Verlangen der krankhaft femininen Frau sind für sie lediglich Klischees. Analog dazu ist sie sich ihrer Weiblichkeit durchaus bewusst, die sie in vollen Zügen auszuleben weiß. 

5. Die Alpha-Frau glaubt an eine Karriere, an ihr Selbstwertgefühl und an die Tatsache, für ihre Unabhängigkeit notfalls auch zu kämpfen. Sie sind meistens, wie auch ihre männliche Version eines Alphatiers,  sehr machtversessen. Hier stehen sie den typischen Alpha-Männern wirklich in nichts nach. Es ist allgemein bekannt, dass manche Mädchen bereits im Grundschulalter ihren männlichen Kameraden leicht überlegen sind, sie gerne attackieren. Sie schämen sich nicht , ihre Intelligenz und ihr Talent zur Schau zu tragen. Sie will, dass ihre Umgebung ihr Können, ihre Stärke, ihr Selbstbewusstsein sehen und anerkennen. Das ist das ultimative Aphrodisiakum und ein wahres Lustelixier in den Augen jeder Alpha-Frau. Sie lernen früh, dass Karriere Macht bedeutet und das Macht sexy macht. Sie weiß sich zu belohnen. 

6. In Sachen "Ex - zurück" rief mich kürzlich ein verzweifelter junger Mann an. Seine Freundin hatte ihm nach 2 Jahren den Laufpass gegeben. In solchen Fällen versuche ich immer zu allererst herauszufinden, zu welcher Gruppe Frau diese Dame gehört. Denn ist sie eine typische Alphaperson, dann ist die Trennung meistens endgültig. Denn Fakt ist: Wenn eine Alpha-Frau ein Urteil gefällt hat, ist es in der Regel endgültig. Meistens gibt es für sie kein zurück mehr. Denn eine Alphafrau überlegt sich jeden Schritt genauestens, den sie in ihrem Leben macht, wägt zuvor das wenn und aber, das für und wieder genau ab. Jeder Step ist gründlich durchdacht. Einer der Gründe, warum Alphafrauen, wie auch Männer, meist sehr erfolgreiche Menschen werden.  

7.Das Alter spielt für diese Frauen keine so große Rolle, wie für andere. Für sie bedeutet das Alter lediglich nur eine Zahl. Es ist mehr oder minder ein künstliches Konstrukt, ohne große Bedeutung.  Schon mal eine Alpha Frau gesehen, die sich von dem Ticken ihrer "inneren Uhr" frustrieren ließe? - Ich noch nie! Erinnert euch mal an Liz Taylor, Sophia Loren, oder auch an Schlagerstars wie Madonna oder Céline Dion, die erfolgreichsten Sängerinnen, die scheinbar nicht altern wollen. Auch Cher, Kylie Minoque gehören dazu, wie auch Betty White oder Rita Moreno und viele viele mehr. Anmutig und  jung wirkende, nicht alternde Superfrauen, die beispielhaft mit der inneren Einstellung, man ist so jung, wie man sich fühlt, vorangehen. Und sie haben keine Angst, einen Arzt oder die Chemie zum Jungbleiben in Anspruch zu nehmen.

8. Alphas, egal ob Mann oder Frau, klagen, jammern und jaulen nicht,  geben in der Regel nicht anderen die Schuld, wenn sie einmal versagt haben. Läuft mal etwas schief, so bleibt die Alpha-Frau meistens Herrin der Lage und übernimmt auch die persönliche Verantwortung dafür. Alpha-Frauen bedienen sich normalerweise keiner Ausreden und sagen gerne direkt was sie meinen. Rechtfertigungen empfinden sie als niveaulos und dementsprechend würden sie sich auch nicht für eine Fehlentscheidung rechtfertigen wollen.

Doch was passiert wenn es einmal nicht so läuft, wie es sollte, wie es für sie normal wäre.
Plötzlich läuft es anders in ihrem Leben. Und auf einmal scheint sich das Leben gegen sie zu stellen. Und plötzlich ist eine Alphafrau nicht mehr Herrin der Lage. Und hiervon sind auch  Alphamänner nicht immer ausgeschlossen. Mit einem Schlag, sozusagen über Nacht, scheint nichts mehr so zu sein, wie zuvor. Oftmals werden sehr erfolgsverwöhnte Menschen (Alphatiere), denen scheinbar immer alles gelingt, denen scheinbar alles zufliegt, schnell überheblich, arrogant und sie halten sich nicht nur für unwiderstehlich, unbesiegbar, sondern auch für Menschen, denen die Welt gehört. Jeder hat zu springen, wenn sie mit dem Finger schnippen. Entweder kommt dann der tiefe Fall oder sie straffen ihren Rücken und finden einen Ausweg, der sie aus der Krise führt.

9. Aber wird einem erfolgsverwöhnten Menschen dann plötzlich faktisch der Boden unter den Füßen weggezogen, scheint das Fundament ihres Lebensbauwerks brüchig zu werden und der Einsturz [Absturz) droht. In solchen Situationen, nachdem sie gerne von oben herab auf ihre Mitmenschen schauten, was bei Alphatieren durchaus eine gängige Charaktereigenschaft ist, kann im Falle einer Pechsträhne, einer Niederlage, eines scheinbar unlösbaren Problems für ihn/sie selbst zum Bumerang werden. Denn wer sich viele Feinde geschaffen hat, wird in der Not kaum noch Freunde haben. Alle, die von der Power eines sogenannten Leitwolfs zuvor kräftig profitieren konnten, werden nun zu seinem ärgsten Feind. Denn verliert ein Alphamensch schnell seine Power und steht schnell ohne Schutz da. 

Ein ALPHA-Mensch zu sein, IST EINE VERPFLICHTUNG - KEIN PRIVILEG!

In diesem Sinne!

Wenn Sie eine Auszeit braucht..
15 Wege zur glücklichen Zweisamkeit