Auf der Suche nach dem "Richtigen" - Alpha-Mann für die Liebe

Auf der Suche nach dem richtigen
Schon etwas überraschend für mich, dass 45 % meiner "Leser" - Leserinnen sind.   Auf der Suche nach dem "Richtigen" für die Liebe, werde ich des Öfteren von Frauen gefragt, worauf es nun wirklich ankommt, den "Richtigen" zu finden. Will man Erfolg haben, muss man sich von der Vorstellung verabschieden, dass irgendwo da draußen schon der "Richtige" sein wird.
Alles braucht seine Zeit.
Dieses Hollywood-Denken, was durch die Filmindustrie und diverse Filme den Frauen suggeriert wird, hat leider mit der Realität nur sehr wenig zu tun. In Wahrheit gibt es eine ganze Reihe von Männern, die für Dich als potenzieller Partner in Frage kämen. Zuerst musst Du Dir darüber klar werden, was für einen Typ Mann Du finden möchtest. Jeder Typ hat irgendwo in seinem Inneren, einen kleinen Alpha-Mann. Wie in anderen Artikeln schon beschrieben, gibt es keinen absoluten „Alpha Mann". Es gibt Männer mit einem hohen Anteil an Alphazellen und eben Männer mit weit niedrigen Anteilen. 

Dann gibt es natürlich auch die Typen, die gerne mehr scheinen wollen, als sie sind. Viele geben sich cool, spielen einen Alpha-Mann, was sie bei echten Alpha-Männern gerne abgucken. Doch Frau merkt meistens schnell, ob er versucht zu täuschen oder wirklich so cool ist, wie er sich gibt. Und ob ein Mann, dessen Alpha-, Beta-, wie auch Omega- Anteil auf das positive Potential ausgerichtet ist, unbedingt der „Richtige" für jede Frau sein muss, ist ebenfalls ein weit verbreiteter Irrtum. 

Es kann hinsichtlich der Tatsache, dass so viele enttäuschte Herzen da draußen rumgeistern, durchaus Vorteile haben, sich einen Alpha-Typen zu suchen. Denn er ist der Mann, der wahrscheinlich die wenigsten Probleme mit in eine Beziehung bringt. Alphas sind zuversichtlich, stark, dominant, ausgeglichen, mutig und geduldig. Das ist schon einmal ein kleiner Steckbrief was die Basis betrifft.
Doch alle diese Eigenschaften (die u.a. Frauen bei Männern suchen) machen sie nicht automatisch zum perfekten Partner. Auch das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Alpha-Männer werden durch ihre Bedürfnisse, ihre Leidenschaft, Wünsche, Ziele und durch ihre Träume angetrieben. Sie sind manchmal eben auch sehr egoistisch, die gerne ihre Frauen daran hindern wollen, dass zu tun, was sie sich selbst gestatten. Wie auch immer, wenn Du glaubst, ein Alphamann ist der idealer Partner für Dich und Du der Ansicht bist, dass Du diesen nicht ganz einfachen Mann haben willst, lies diesen Artikel. Erfahre todsichere Möglichkeiten herauszufinden, ob Du überhaupt einen Alpha-Mann erkennen würdest, wenn er gerade vor Deiner Nase sitzt.

1. Er ist in allem zuversichtlich, was Du auch an seiner Art zu reden heraushören kannst.
Alphas benutzen in ihren Erzählungen und Ausführungen weder Rechtfertigungen, noch reden sie lange um den heißen Brei herum. Sie blicken Dir beim Sprechen direkt in die Augen, vermeiden es jedoch, jemanden anzustarren. Ein Alpha äußert seine Meinung ohne Zögern, Bedenken und Bedauern. Seinen Worten folgt eine Sicherheit, weshalb er keine Angst hat, Blickkontakt zu halten. Erwarte aber bitte nicht, dass er das Gespräch stets in Gang halten wird. Alpha-Männer sind fordernde Typen, eben was auch den Gesprächsverlauf angeht. Sie fassen Frauen nicht unbedingt mit Samthandschuhen an.

2. Alphas sind dominant...
Alpha-Männer kennen ihre Macht und zeigen diese auch gerne, wann und wo es immer möglich ist. Wenn Dein Date eine recht dominante Körpersprache aufweist, ist es ein Zeichen, dass seine Alpha-Anteile im höheren Drehzahlbereich angesiedelt sind. Eher selten verschränkt er seine Arme, sein Gang ist meist ruhig, aufrecht, locker und selbstbestimmt. Er fürchtet keine dominanten, starken und/oder unabhängige Frauen. Im Gegenteil! Allerdings liebt er es auch, Aufgaben zu erteilen, und erwartet, dass SIE sie erledigt.

3. Alpha Männer sind gelassen und vernünftig...
Männer mit Problemen, Heulsusen, eierlose Typen fürchten den Tod, haben oft auch Angst vor dem Leben, sind ängstlich, nervös und zögerlich, im Gegensatz zu Alphamännern. Ein Mann, der von seinen Alphaanteilen geleitet wird, löst auch die härtesten Probleme ohne große  Sorgen oder Emotionen. Alpha-Männer glauben, dass es eher in der Natur der Frauen liegt, emotional und zögerlich zu sein.

4. Alphas sind mutig...
Beim Daten mit Alphas kann alles Mögliche passieren. Was Du allerdings lange suchen musst, sind so Dinge wie Zweifel, Ängste, Schüchternheit. Solche Dinge haben im Leben eines Alphas keinen Platz. Statt in jeder Sache ein Problem zu suchen, finden Alphas in jedem Problem eine Lösung!

5. Alphas kennen ihren Wert!
Wenn ein Alpha etwas sagt, dann meint er es in der Regel auch so. Wenn er glaubt, es gibt nichts zu sagen, wird er auch kein Wort darüber verlieren. Er ist in dieser Hinsicht sogar sehr einfach gestrickt. Der Vorteil ist, Du musst also nicht versuchen zu erraten, was er wohl sagen wollte oder würde. Der Nachteil ist jedoch, dass wenn er etwas sagt, dass es manchmal auch wehtun kann. Denn er schert sich nicht darum, wie Du Dich gerade dabei fühlst. Das bedeutet jetzt nicht, dass er unhöflich oder gar egoistisch ist. Der Kernpunkt ist eher der, dass Alphas beim Sprechen sich weniger darum kümmern, was andere generell über seine Worte denken.

6. Sein Lächeln ist ernst gemeint!
Alpha Männchen sind keine Heuchler. Oft eher ernst und nachdenklich sind Männer mit hohen Alpha - Anteilen. Und trotzdem auch verwundbar. Sie ziehen es bei ihrer Gesprächsführung allerdings eher vor, eine freundliche, sorgenfreie Unterhaltung zu führen. Wobei ein Alpha keinen Clown spielt. Du kannst mit ihm auch über ernste Dinge sprechen und wenn er lächelt oder Dich anlacht, dann sei Dir sicher, er mag Dich wirklich. Wie er seinen Weg beschreitet, so redet und lächelt er auch. Straight und ehrlich, wie er auch seine Prinzipien verfolgt. Somit beschäftigen sich Alphas auch nicht mit so Kindereien, die Frau unbedingt „ins Bett kriegen zu müssen" – als das Endziel oder gar Trophäe!

7. Sie treten stets gepflegt auf...
Alphas sind körperlich aktive Wesen. Es liegt nicht in ihrer Natur, nach getaner Arbeit, weil sie ja so „fertig" sind, den Rest des Tages auf der Couch herumzuhängen und das Leben einfach so an ihnen vorbei ziehen zu lassen. Neben ihrem Sport ist die passende Bekleidung, wie auch die Körperpflege ein absolutes Muss. Und das tut er nicht für andere, sondern alleine nur für sich, um sich wohl zu fühlen.  Eine gesunde Portion Narzissmus gehört auch zu ihm. 

8. Alphas vermeiden das Drama!
Ein Alpha hat keine Zeit um sich mit Kleinigkeiten aufzuhalten. All diese Freund / Freundinnen Dramen sind keine Gesprächsthemen für ihn. Einzige Ausnahme – Er hat beruflich damit zu tun! Sicher hört er zu und sicher versteht er Dich auch. Ja, er begreift sogar, was Du willst! – Um dann letztlich vielleicht noch kurz seine eigene Meinung bei Bedarf auszudrücken und das Thema ist dann schon wieder vorbei. Alphas lehren einen, Probleme und gewisse Kämpfe ohne Dramen zu bewältigen. Wenn Du diese Lektion im Leben lernst, sind Deine Chancen, generell eine glückliche und erfüllte Beziehung zu führen, um eine Klippenlänge gewachsen.
Solltest Du einmal das Glück haben und bei deinen Datings auf so ein Exemplar eines echten Alphamannes zu treffen, dann handel klug.  Wenn Du diese Herausforderung annehmen willst, dann heißt die wichtigste Regel, "verliere niemals Dein Selbstwertgefühl. Ihn zu respektieren bedeutet nicht, dass Du Dich selbst klein machen musst.  Du bist auf der Suche nach dem „Richtigen"?  Wenn Du speziell auf der Suche nach einem starken Typen, einem Alphamann bist, frage Dich selbst, warum Dir das so wichtig ist.

In diesem Sinne….

10 Dinge an denen Du erkennst, dass sie mit Dir fl...
Wenn ihr Körper "Nein!" sagt