Worauf Frauen beim ersten Date achten

Worauf Frauen Beim ersten Date achten

Worauf Frauen beim ersten Date achten

Wie Du sicher weißt, ist das, was Du sagst, nur ein kleiner Teil dessen, worüber eine Frau die ersten Eindrücke von Dir bekommt. Gerade wenn es um das Thema 1. Date geht, beobachten Frauen viel intensiver und schärfer als die Männer. Die durchschnittliche Frau wird beim 1. Date, sobald die Höflichkeiten erst einmal ausgetauscht worden sind, damit beginnen, eine Art von "geistiger Checkliste" von Dir zu machen. Deine guten und auch Deine schlechten Eigenschaften werden gescannt, analysiert und eingestuft.

 

Im Folgenden sind sieben überraschende Dinge aufgezählt, auf die sehr viele Frauen beim 1. Date achten und stellenweise auch großen Wert legen.

 

1. Deine Tischmanieren

Obwohl einiges in der heutigen Gesellschaft darauf deutet, dass die Ritterlichkeit längst das Zeitliche gesegnet hat, ist und bleibt die Höflichkeit ein guter und sicherer Weg, einen positiven Eindruck zu hinterlassen. Frauen nehmen es gerne wohlwollend zur Kenntnis, wenn Mann ein Gentleman ist. Ist er es nicht, hat er auf ihrer Checkliste schon den ersten Negativpunkt kassiert. Wenn Du Deiner Dating-Partnerin beim Eingang ins ein Restaurant nicht die Tür öffnest, oder während des Dates Dein Handy nach Nachrichten durchsuchst, verwehrst Du Ihr den nötigen Respekt. Wenn Du ihr nicht Deine volle Aufmerksamkeit schenkst, schon beim ersten Treffen, vielleicht auch keine guten Tischmanieren zeigst, wird sie das sofort anwidern und das Date ist schneller vorbei, als Du es erhofft hattest. Verlass Dich drauf! Sie wird registrieren, wie Du die Menschen um Dich herum behandelst. Überheblichkeit und schlechte Manieren sind sicher nicht, was eine Frau sucht.

 

2. Dein Konfidenzniveau

In einer Beziehung ist Vertrauen das A und O. Gerade Frauen haben oft schon einige Vertrauensbrüche erlebt, weshalb Vertrauen einen sehr hohen Stellenwert für sie hat. Und Sie schenken nicht so schnell jemandem Ihr Vertrauen, wie Männer. Frauen legen alles Gesagtes auf eine Waage und beobachten ihr Gegenüber sehr genau. Aufschneider, Angeber, Wichtigtuer, Männer, die am liebsten nur über sich selbst reden, haben schon verloren. Frauen taxieren einen Mann in weniger als 30 Sekunden, und entscheiden sich dann, ob sie ihrem Dating-Partner vertrauen oder nicht. Echtes Vertrauen muss man sich natürlich langfristig erarbeiten, das wird niemandem in die Wiege gelegt. Sie wird Dich aber anhand Deiner Haltung, Deiner Mimik, der Art und Weise wie Du gehst, stehst, ob und wie Du lächelst, die Fähigkeit besitzt, Blickkontakt zu halten, wie du mit dem Bedienungspersonal umgehst etc... einschätzen. 
Achtung! Das hat nichts mit Oberflächlichkeit, oder mit neurotischer Analytik zu tun. Unterbewusst tun das eigentlich alle Frauen. Schließlich will man wissen, mit wem man es hier zu tun hat. 

 

3. Wie Du Dich kleidest

Kurzum - Dein gesamter Look zählt, Schuhe eingeschlossen! Schuhe sind der Punkt, auf den die Frauen als erstes schauen. Warum? – Na um zu bestimmen, ob Du ernsthafte Anstrengungen unternommen hast, für sie gut auszusehen. Einige der ersten Dinge die sie bemerken wird ist, ob Deine Kleidung gebügelt ist und gut sitzt. Sie wird auch feststellen, ob Deine Schuhe sauber sind und glänzen, ob Dein Gürtel zu Deinem Outfit passt, lauter solche Kleinigkeiten! Keine Frau will mit einem schlampigen Mann zu einem Date gehen. Also bevor Du losziehst, vorher nochmal zum Vollspiegelscan!

 

4. Hygiene

Es ist zwar eher selten aber immer noch Thematik in dem Ein - oder anderen Coaching! Unglaublich aber wahr! Jungs – Vor jedem Date!... Stellt sicher, dass ihr geduscht, eure Zähne geputzt und zumindest Deo benutzt habt. Saubere Haare, gepflegte Haut und Nägel sind nur einige Dinge, die eine Frau an einem Mann bemerkt! Die ihr w i c h t i g !! sind.

 

5. Dein Körper

Zwar gibt es keine Notwendigkeit, ein Fitnessfanatiker zu sein, doch es sicher nicht falsch, wenn Du etwas für Deinen Körper tust. Jeder sollte etwas für seinen Körper tun, auch in einer festen Beziehung, wenn sie nicht im Desaster enden soll. Für die meisten Frauen ist Schlampigkeit unerträglich. Dein Date jedenfalls wird bemerken, wie fit und elegant oder wie träge und faul Du auf sie wirkst. Denke immer daran, der erste Eindruck zählt und eine zweite Chance wirst du nicht bekommen, wenn du die erste schon vergeigt hast.

 

6. Deine Begrüßung

Die erste Begrüßung ist und bleibt die erste Begrüßung! Heißt, dass Du keine zweite Chance auf den ersten Eindruck von Dir bekommst! Mach keine überschwenglichen Komplimente, wenn Du sie nicht ernst meinst. Sie spürt eine Lüge sofort. Starr sie nicht minutenlang an, glotz bitte auch nicht aus Verlegenheit in der Gegend herum oder starr um Himmels Willen nicht unsicher auf den Boden! Entspann Dich, schau ihr charmant lächelnd in die Augen und begrüße sie mit einer leichten Umarmung, nicht fest an Dich drücken, nicht penetrant sein, nicht aufdringlich, nur so wie es Freunde heutzutage zu tun pflegen… Alles Weitere erkennst Du dann schon an ihrer Reaktion.

 

7. Wie Du sprichst

Eines der ersten Dinge, die eine Frau bemerkt, wenn man den Mund öffnet, ist die Art wie ein Mann redet. Sie wird am Klang Deiner Stimme, an Deiner Ausdrucksweise, an Deinem Wortschatz  feststellen, ob Du entspannt bist, ob Du Dich eloquent oder eher ordinär artikulierst, ob Du Dir selbst am liebsten zuhörst oder auch Deinem Gegenüber bereit bist, zuzuhören. Das wird entscheidend sein, ob sie sich mit Dir ein zweites Mal treffen will oder besser nicht. 

Beherzige das und dann wirst Du es schon schaffen. 

 

8 Skills für den Gentleman und seine Philosophie
Alarmstufe 8 bei bestimmten Frauen

Ähnliche Beiträge