Warum gibt es so viele Frauen & Männer, die charakterlich gute Menschen sind, in der Partnerschaft ihr Bestes geben, gütig und einfühlsam sind und dennoch immer wieder von anderen Menschen abgelehnt, betrogen und/oder verlassen werden? Warum finden so viele Frauen keinen kompatiblen Partner oder einen Mann, mit dem sie auch langfristig richtig glücklich sein können?

Wieso gibt es, gerade in der heutigen Zeit, so viele Männer, die entweder beim Dating, also schon zu Beginn, von vielen Frauen abgelehnt werden oder in Beziehungen feststecken, in denen sie selbst gar nicht mehr glücklich sind?
Warum leiden so viele Frauen und Männer, oftmals jahrelang, unter einer Trennung?

Trauriger, gebeutelter Mann hält sich die Hand vors Gesicht

Die Antworten lauten:
Da sich die Betroffenen oftmals über ihre wahre Natur nicht im Klaren sind.

Was das heißt, zeigen wir aufgrund fundierter Erfahrungen und interdisziplinärer Fachkenntnisse auf. Hinzu kommt unsere heutige Gesellschaft: weil es heutzutage auf der anderen Seite zwar sehr viele gute Männer/Frauen gibt, die jedoch nicht gut darin sind, „zu ihrem Mann/Frau zu stehen“ und Dingen hinterherzulaufen, die nicht wirklich essenziell sind. Rollenverständnisse ändern sich, werden z. T. kontrovers in den Medien diskutiert und beeinflussen unser Bild von uns selbst und den anderen.

Aber: Sind diese „Ratschläge“ auch hilfreich? Nicht selten münden solche Anforderungen in Belastungs- und Überforderungssituationen – viele Männer sowie Frauen, mit denen wir arbeiten, beklagen sich darüber, dass sie doch „alles tun“ oder „versuchen“ – und trotzdem scheitern. Wie verrückt werden Fitness- und Kosmetikstudios aufgesucht, immenses Geld für Statussymbole oder Beziehungsratgeber und dergleichen ausgegeben, nur um dieses würdelose Verlangen zu stillen, anderen oder einem bestimmten Menschen unbedingt gefallen zu wollen.

– Bedenke, dass jedes Ziel, welches sich lediglich auf gute Kleidung, ein gutes Aussehen, einen gehobenen Status etc., also lediglich ins Externe konzentriert, ohne die richtige Substanz absolut nichts wert ist.

Wir suchen gemeinsam nach individuellen Wegen aus dieser Sackgasse und Perfektionsfalle – wir machen keine 0815-Beratung, weil jeder seine Geschichte hat, die wir selbstverständlich mitberücksichtigen. Erkundige Dich hier in einem kostenlosen Kennenlerngespräch nach den Möglichkeiten.

– unser Ziel: mehr glückliche Einzelpersonen = eine bessere Gesellschaft!